Unser Anspruch an externe Kommunikation? Wie auch bei der Beratung unserer Kunden – authentisch, verbindlich, prägnant.
Michael Basmann - Managing Partner, managerberater

Köln, 09. Oktober 2012

Einflussfaktoren auf die Ausbildungsqualität im Hotel- und Gastgewerbe

Aktuelle Zahlen der DIHK belegen für Ausbildungsberufe im Hotel- und Gastgewerbe deutliche Rückgänge bei den Bewerbungen und den Ausbildungsverhältnissen. Ursächlich hierfür sind der demografische Wandel sowie ein verändertes Bildungsverhalten von Jugendlichen. Zusätzlich belasten die für die Ausbildung branchenspezifischen Rahmenbedingungen. Diese Beobachtungen spiegeln sich sowohl in zahlreichen persönlichen Gesprächen wieder als auch in den Projekten, welche von managerberater für Unternehmen aus dem Hotel- und Gastbewerbe durchgeführt werden.

Vor diesem Hintergrund hat managerberater in Zusammenarbeit mit der Fresenius-Universität Köln eine Studie zur wahrgenommenen Qualität der Ausbildung in einem der typischen Ausbildungsberufe im Hotel- und Gastgewerbe initiiert. Zielgruppe der Untersuchung sind Auszubildende, welche zur Zeit im ersten, zweiten oder dritten Lehrjahr sind und aktuell eine Ausbildung zum/r Hotelfachmann/frau, Koch/Köchin, Restaurant-fachmann/-frau, Hotelkaufmann/frau oder zur Fachkraft im Gastgewerbe absolvieren.

Der Untersuchungsgegenstand der Studie wird durch drei Themenfelder abgesteckt:

  • Wie informieren sich Jugendliche über die Ausbildungsberufe im Hotel- und Gastgewerbe? Welche Informationskanäle werden dabei genutzt und wie hilfreich werden diese erlebt?
  • Wie erleben die Auszubildenden in ihren Betrieben ausbildungsrelevante Aspekte wie Einarbeitung, Unterweisungen, Übertragung von Aufgaben und Verantwortung, Betriebsklima, Arbeitszeiten u.a.?
  • Wie gehen die Auszubildenden mit Unzufriedenheiten in ihrer Ausbildung um und welche Strategien setzen sie ein, um schwierige Situationen in der Ausbildungssituation konstruktiv zu lösen?

Bisher haben bereits ca. 1.000 Auszubildende an der Studie teilgenommen. Diese hohe Beteiligungsquote hat uns überwältigt und ist für uns ein Zeichen, mit der Studie ein Thema aufgegriffen zu haben, das für alle Beteiligten hohe Relevanz besitzt.

Die ersten Ergebnisse der Studie planen wir Anfang des neuen Jahres im Rahmen einer unserer Praxisberichte zu publizieren. Wir sind zuversichtlich, mit der Studie einen wichtigen Beitrag leisten zu können, damit Unternehmen aus dem Hotel- und Gastgewerbe Ansatzpunkte aufgezeigt bekommen, wie sie zukünftig Themen wie HR-Marketing, Gewinnung und Auswahl von Auszubildenden und Ausbildungsqualität optimal ausrichten können.

Erfahren Sie mehr über Hintergrund, Ziele und methodisches Vorgehen der Studie in unserem aktuellen Praxisbericht.


Aktuelle News

Kooperation von managerberater und Precire®

Wir freuen uns sehr, unseren Kunden nun auch das innovative, KI-gestützte Testinstrumentarium von Precire® im Rahmen unserer Beratungsmandate anbieten…

mehr lesen

Neugierig auf mehr?

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet managerberater Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Akzeptieren oder Schließen